Lifestyle & Travel

Juwelier Michael Kruzik: Luxury Concept

Juwelier Kruzik steht seit über 150 Jahren für die Liebe zu Schmuck und Uhren. Erstmals vereint Michael Kruzik edelste Luxus Brands unter einem Dach. Durch langjährige Kontakte zu traditionsreichen Marken versammeln sich ranghafte Namen der Schmuck- und Juwelen-Szene in der neuen Location in Hietzing unter einem Dach.

Christiane Schiefer20. Dezember 2019 No Comments
juwelier kruzik ooom magazin

Eigentümer Michael Kruzik führt das Unternehmen bereits in der vierten Generation. Er legt seinen Fokus auf Goldschmiedearbeit, Uhrmacherei und Juwelen. Kruzik bietet eine umfangreiche Betreuung mit Leidenschaft. Ob es sich dabei um das einfache Batteriewechseln, eine Aufbereitung der Schmuckstücke oder eine komplette Revision für alle Uhren handelt – in der hauseigenen Werkstatt sind die Luxusgüter in besten Händen.

Luxury Concept Boutique. Gemeinsam mit Ehefrau Claudia eröffnete er die „Michael Kruzik – Luxury Concept“-Boutique in Hietzing. Es ist das sechste Geschäft des Familienunternehmens in Österreich und setzt neue Maßstäbe. Das im sezessionistischen Stil gehaltene Eckgebäude ist einen Besuch wert und bereichert die gesamte Nachbarschaft. Im Erdgeschoss können Luxusartikel erstanden werden, im zweiten Stock befindet sich eine Galerie mit ausgewählter Kunst.

Exklusives Sortiment. Unter dem Motto „Feel Like A Star“ bietet die neue Boutique feinste Juwelen, exklusive Accessoires, Schreib- und Lederwaren, edelsten Champagner von Lauren Perrier sowie Kunst beeindruckender zeitgenössischer Künstler wie Fred Allard aus Südfrankreich oder Exponate des österreichischen Künstlers Simon Quendler. Für UhrenliebhaberInnen gibt es eine handverlesene Kollektion luxuriöser „Certified Pre-Owned“ Watches. Ein stimmiges Konzept der Sonderklasse. Dank der hauseigenen Goldschmiede können Schmuckstücke auch nach Kundenwunsch entworfen, hergestellt oder modifiziert werden.

Diamonds by MK. So entsteht in Wien auch luxuriöser Diamantschmuck aus Eigenproduktion, der in der neuen Boutique erhältlich ist. Die Schmuckstücke von „Diamonds by MK“ werden passgenau im Atelier geschaffen.Hoher Standard zieht sich wie ein roter Faden durch die Erlebniswelt. Klassiker der traditionellen Marke Montblanc, Meisterstücke von Buben & Zörweg oder die außerordentliche Glaskunst von Venini schmücken das neue Geschäft. Der absolute Geheimtipp ist die britische Luxus-Marke Deakin & Francis, die zu den renommiertesten Manschettenknopf-Herstellern der Welt zählt. Kunst wird im Hause Kruzik großgeschrieben. Kunstwerke von Simon Quendler – ein Pionier der europäischen Reaktionskunst – sind dauerhaft ausgestellt und können in Hietzing erworben werden. Außerdem ist die Familie Kruzik stolzer Aussteller der „Vienne Collection“ von Fred Allard. Es handelt sich um eine exklusive Sammlung von Skulpturen, die es auch zu erstehen gibt. Seine Objekte zeigen Luxusmarken- und Accessoires, verwoben mit künstlerischen Elementen und Inhalten des Alltags, und sollen zum Nachdenken anregen.

www.uhrenkruzik.at

20. Dezember 2019