Lifestyle & Travel

Koh Phi Phi: Die Hochzeit meiner Eltern

Barfuß am Strand, unter freiem Himmel und in einem langen, wallenden Kleid: das waren die Wünsche meiner Mama, um meinen Vater nach über 20 Jahren ein zweites Mal zu heiraten. Originellerweise hatte sich zeitgleich ein befreundetes Paar verlobt und so stand nach ungefähr einem Jahr Diskussion fest, wohin die Reise gehen soll: auf die Insel Koh Phi Phi.

Tanja Rauch20. Dezember 2019 No Comments
die hochzeit meiner eltern thailand ooom magazin

Von OOOM-Redakteurin Tanja Rauch

Nach dem Aufenthalt in Bangkok, einem einstündigen Flug nach Phuket und einer Bootsfahrt erwarteten uns unsere Freunde inklusive Hotelpersonal des Zeavola Resorts am langen weißen Sandstrand. Das erste Highlight war ein Foto von uns kurz nach dem Ankommen, das dann ausgedruckt in einem Bilderrahmen als kleine Erinnerung in unsere Zimmer gebracht wurde.

Das Zeavola Resort gleicht einem Dschungelparadies, denn die liebevoll eingerichteten und dekorierten Teakholz-Suiten sind großzügig über den Dorfgarten und die Hügel verteilt. Die Himmelbetten aus dunklem edlen Holz, die Duschen unter freiem Himmel oder das einzigartige Gefühl, barfuß die geschlängelten Wege entlangzuspazieren und dabei von den imposanten Palmen umgeben zu sein, während man dem Gesang der Vögel lauschen kann – das war und ist der Inbegriff von Glück für mich. Eine Hochzeit an einem paradiesischen Ort wie diesem gleicht einem Märchen. Am dritten Tag war es soweit. Bereits am Vormittag wurde der wunderschöne weiße Pavillon aufgebaut und alles dekoriert. Um die Mittagzeit begannen die Bräute inklusive Brautjungfern sich in der Suite meiner Großmutter fertig zu machen. Zu Beginn der Zeremonie wurden die Bräutigame und wir Brautjungfern vom Personal in bunten Gewändern unter Tänzen und typischer thailändischer Trommelmusik über den Strand zum Pavillon begleitet, während die Bräute von unserer Suite durch das ganze Areal geleitet wurden. Dann folgte das “Ja” und ein Moment voll Liebe, der für immer in Erinnrung bleibt. Das anschließende Dinner mit einer Tafel direkt am Strand war wunderschön angerichtet, die kulinarische Vielfalt so detailreich, dass der Tag besser nicht hätte sein können. Für mich als Tochter war es eine magische Zeit, das Erlebnis der Hochzeit meiner Eltern vor dieser Kulisse einfach absolut unglaublich.

www.zeavola.com

20. Dezember 2019