Inspiration

OOOM Berater des Tages: Christoph Koder

Sie wollen sich beruflich verändern, stecken in einer privaten Krise oder wollen Ihre Ängste in den Griff bekommen? Dann haben Sie jetzt die Möglichkeit, mit OOOM-Berater Christoph Koder, 60, one-on-one im Videogespräch zu plaudern. Der systemische Coach und Psychotherapeut begleitet und coacht Sie in privaten und beruflichen Krisen und hilft Ihnen bei Ihrer Persönlichkeitsentwicklung.

Jessica Jane Schreckenfuchs22. Mai 2017 No Comments

Der eingetragene Mediator und Supervisor coacht Sie in Ihrem persönlichen Videoberatungs-Gespräch und hilft Ihnen bei Fragen zu Karriere, Entscheidungen, Belastungen, wie Depressionen und Burnout, Partnerschaft und Stress mit viel Einfühlungsvermögen weiter. Durch seine jahrelange Erfahrung begleitet er sie bei Veränderungsprozessen und löst konflikthafte Situationen gekonnt auf.

Herr Koder, was ist Ihr Mantra?
„Ich habe keine Zeit mich zu beeilen.“

Fünf Worte zu Ihrer Arbeit?
Achtsamkeit, Humor, Einfühlungsvermögen, Struktur, Querdenken.

Welcher Moment in Ihrem Leben war bisher Ihr schönster?
Einer der schönsten Momente war ein Morgenspaziergang bei Sonnenaufgang in Baños in Ecuador mit Blick auf die schneebedeckte Kuppe des Vulkans Chimborazo.

SPRICH JETZT MIT CHRISTOPH ONE-ON-ONE AUF OOOM.
ODER FRAG EINFACH EINEN TERMIN MIT IHM AN.

In hektischen schwierigen Zeiten wie diesen, woher nehmen Sie Ihre Kraft?
Meine Kraft wächst mit der Herausforderung. Und ein Häferl Tee oder ein Blick aus dem Fenster kann manchmal Wunder wirken.

Gab es ein Erlebnis, welches Ihre Weltanschauung komplett umgekrempelt hat?
Nein, kein einzelnes Erlebnis, das waren immer langsame Entwicklungen.

Wann haben Sie das letzte Mal etwas bereut?
Das habe ich mir abgewöhnt. Inzwischen versuche ich Fehler als Anlass zu nehmen, etwas Neues zu probieren.

Welche Verrücktheit wollten Sie schon immer tun?
Einfach mal eine Interviewfrage nicht zu beantworten. 😊

Leave a Reply