Inspiration

OOOM-Berater des Tages: Clemens Frede

Den täglichen Stress einfach ausblenden und mit Leichtigkeit den Alltag meistern? OOOM Top-Berater Clemens Frede, 40, ist Yoga-Experte und Berater für Leistungspsychologie und zeigt Ihnen im persönlichen Videogespräch wie das möglich ist. Themen wie Motivation, Stress Management und Selbstvertrauen gehören zu seinen Spezialgebieten um Ihre Leistung nachhaltig zu steigern. Über OOOM haben Sie die Möglichkeit mit Clemens Frede mittels Videoverbindung one-on-one zu sprechen.

Jessica Jane Schreckenfuchs20. März 2017 No Comments

Wann nimmt man sich in hektischen Zeiten wie diesen eigentlich Zeit für sich selbst und tut seinem Körper und Geist eigentlich etwas Gutes? Clemens Frede ist Yogalehrer mit Leib und Seele und hat in den USA Sport- and Performance Psychology studiert. Für ihn sind es immer wieder die kleinen Einsichten und Erkenntnisse, die sein Verständnis der Welt erweitern oder verändern. In Yoga findet er nicht nur zu sich selbst, sondern findet Zeit für Inspriation, Regeneration und die wichtigen Dinge im Leben.

Herr Frede, was ist Ihr Mantra?
Om Namo Bhagavate Vasudevaya – es beschreibt die Hingabe an Krishna und wird auch Mukti-Mantra (Mantra der Befreiung) genannt. Frei zu sein, frei zu bleiben ist mir ein grundlegendes Bedürfnis. Aber unterschiedliche Situationen erfordern unterschiedliche „Mantren“. Sinn eines Mantras ist ja etwas Positives im Leben zu manifestieren, indem man die Aufmerksamkeit darauf lenkt.

5 Worte zu Ihrer Arbeit.
Selbstbewusstsein. Klarheit. Zufriedenheit. Balance. Mitte.

Wann haben Sie das letzte Mal etwas bereut?
Ich kann mich nicht erinnern. Grundsätzlich halte ich mich ungern damit auf, Dinge zu bereuen. Jede Entscheidung hat ihre Zeit und Begründung.

In hektischen schwierigen Zeiten wie diesen, woher nehmen Sie Ihre Kraft?
Ich empfinde die Zeiten nicht als schwierig oder hektisch, denn es ist einem ja selbst überlassen, ob und worauf man sich einlässt. Insofern achte ich darauf, dass ich mich nicht überfordere und mir meine Energie gut einplane. Kraft schöpfte ich am meisten aus meinen Erfolgserlebnissen und Erholungsphasen.

SPRICH JETZT MIT CLEMENS ONE-ON-ONE AUF OOOM.
ODER FRAG EINFACH EINEN TERMIN MIT IHM AN.

Gab es ein Erlebnis, welches Ihre Weltanschauung komplett umgekrempelt hat?
Es sind immer wieder die kleinen Einsichten und Erkenntnisse, die mein Verständnis der Welt erweitern oder verändern. Und es tut uns gut, regelmässig unsere Weltanschauung etwas zu verändern, um mehr Einsicht und Klarheit über die Gesellschaft und uns selbst zu bekommen.

Welcher Moment in Ihrem Leben war bisher Ihr schönster?
Es gab bisher so viele schöne Momente in meinem Leben. Für mich ist das die Zeit, die ich entspannt mit Freunden verbringe oder ganz in einer Tätigkeit aufgehe.

Welche Verrücktheit wollten Sie schon immer tun?
Ganz spontan irgendwo hinfliegen. Ohne den Koffer zu packen oder zu planen – einfach los, aus einer Laune heraus. So ähnlich ist es mir schon mal passiert, als wir am Flughafen standen und spontan unser Reiseziel ändern mussten. Es ging dann plötzlich auf einen anderen Kontinent als geplant und ist ein phantastischer Urlaub geworden.