Inspiration

OOOM-Beraterin des Tages: Andrea Klara Fröhlich

Sie fühlen sich ausgelaugt und brauchen in Ihrer derzeitigen Lebenssituation professionellen Beistand? Sie sind auf der Suche nach Ihrem persönlichen Glück? Dann sprechen Sie mit einem unserer Top-Berater live mittels Videoverbindung. Andrea Klara Fröhlich, 59, ist diplomierte Lebens- und Sozialberaterin, Ernährungs- und Gesundheitstrainerin und kann Ihnen dabei helfen, psycho-emotionale Problematiken aufzulösen und in schwierigen Zeiten wieder zu sich zu finden.

Jessica Jane Schreckenfuchs16. März 2017 No Comments

2005 und 2009 bekam Andrea Klara Fröhlich die Diagnose Brustkrebs. Ein großer Schock für sie und ihre Familie. In dieser Zeit musste sie private Höhen und Tiefen erfahren und orientierte sich beruflich neu, mehrmalige Ortswechsel inklusive. Sie hat diese großen Herausforderungen angenommen und ist daran gewachsen. Diese Stärke hat sie mitgenommen und zu ihrer Lebensaufgabe gemacht. Sie hilft Menschen in schwierigen Lebenssituationen dabei, wieder zu sich zu finden, zu wachsen und die Aufgaben, die einem das Leben stellt, zu meistern.

Frau Fröhlich, was ist Ihr Mantra?
Sei du der Mensch, dem du gerne begegnen möchtest!

Welcher Moment in Ihrem Leben war bisher Ihr schönster?
Es gab und gibt so viele schöne Momente in meinem Leben: meine 1. Katze zum 40. Geburtstag, als ich mir meinen Kindheitstraum mit 48 Jahren erfüllte und mir mein Pferd „Baron“ kaufte, im Shangri-La Hotel in Hongkong den Blick auf Hongkong Island, als ich meine Wohnung kaufte und mir nach Jahren der Unbeständigkeit ein Zuhause schuf (November 2016) und mein Pferd „Sagenhaft“ seit Dezember 2016 in einem tollen Reitstall untergebracht habe.

Sprechen Sie jetzt mit Andrea Klara Fröhlich:
https://www.ooom.com/de/u/andreaklara-frohlich

Wann haben Sie das letzte Mal etwas bereut?
Heute – sobald aber emotionslos gedacht erübrigt es sich! „Hinterher ist man immer klüger“! Ich mag den Ausdruck der Kärntner „Hinterher rennt die alte Urschl!“

In hektischen schwierigen Zeiten, woher nehmen Sie Ihre Kraft?
Ich besinne mich auf meinen Kern! Hole mir Kraft in der Natur, beim Reiten, Spaß mit Freunden! Dem Leben mit einem Augenzwinkern begegnen!

5 Worte zu Ihrer Arbeit.
Erfüllung, Freude, Begleitung, Intuition, Lebenswanderung.

Welche Verrücktheit wollten Sie schon immer tun?
Da ist nichts offen!