Inspiration

OOOM Beraterin des Tages: Claudia Trummer

Mit viel Herzblut hilft Ihnen Yoga- und Gesundheits-Expertin, Claudia Trummer, 40, dabei, Ihre Lebenslust wieder zu finden, neu zu entdecken und mit Freude das Leben zu genießen. Die Werkzeuge, die sie dafür einsetzt sind Yoga, Aromapflege, ganzheitliches und energetisches Coaching. Auf OOOM haben Sie jetzt die Möglichkeit, Claudia Trummer in einem kostenlosen Erstgespräch näher kennen zu lernen.

Jessica Jane Schreckenfuchs19. Mai 2017 No Comments

Ihr ganzheitliches Angebot richtet sich an Menschen, die bewusst für ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden vorsorgen und andererseits vorhandene Befindlichkeitsstörungen auf seelischer und körperlicher Ebene verbessern möchten. Durch den Einsatz ihres jahrelangen Erfahrungsschatzes im ganzheitlichen Gesundheitsbereich, ihrer Lebensgeschichte und der daraus resultierenden Identität ihrer Arbeit, zeigt Ihnen die OOOM-Beraterin, wie Sie Ihren bestehenden Zustand auf körperlicher, emotionaler und seelischer Ebene verbessern können.

Frau Trummer, was ist Ihr Mantra?   
Vergiss irgendwann – lebe jetzt!

Fünf Worte zu Ihrer Arbeit?
Erfüllt mich voll und ganz!

Welcher Moment in Ihrem Leben war bisher Ihr schönster?
Die gemeinsame Zeit mit meinen Mädels und meinem Mann. Das sind immer die schönsten Momente, egal wann und wo.

SPRICH JETZT MIT CLAUDIA ONE-ON-ONE AUF OOOM.
ODER FRAG EINFACH EINEN TERMIN MIT IHR AN.

In hektischen schwierigen Zeiten Wie diesen, woher nehmen Sie Ihre Kraft?  
Diese Zeit ist nicht weniger oder mehr schwierig als andere Zeiten. Vielmehr ist es eine Einstellungssache, wie ich „schwierig“ definiere und was ich daraus lerne. In Momenten der Trauer oder des Verlustes ziehe ich mich gerne zurück in den Kreis meiner engsten Vertrauten und jenen Menschen, die mein Herz berühren. Es gibt bei uns im Wald einen besonderen Kraftplatz. Ganz versteckt und dennoch schnell zu erreichen. Hier zieht es mich hin um nachzudenken und zu spüren.

Gibt es ein Erlebnis, welches Ihre Weltanschauung komplett umgekrempelt hat?
Es gibt täglich Momente, wo ich den Kopf schüttle, aber nichts ist jetzt so weltbewegend, dass es mich erschüttern würde. Weder positiv noch negativ. Es ist wie es ist.

Wann haben Sie das letzte Mal etwas bereut?
Manchmal sind meine Gedanken besser aufgehoben, wenn sie nicht ausgesprochen werden. Das klappt aber nicht immer.

Welche Verrücktheit wollten Sie schon immer tun?
Ich bin immer für verrückte Geschichten zu haben und wenn es mir danach ist, dann mach ich auch ziemlich schräge Sachen, die für andere verrückt sind. So bin ich und so lieb ich mich und ganz offensichtlich ist das auch ein besonderes Merkmal von mir. Und das ist gut so. 🙂

Leave a Reply