Top Stories

OOOM 100: DIE INSPIRIERENDSTEN MENSCHEN DER WELT

Es war ein Jahr des Comebacks. Die Welt hat sich auf die Pandemie eingerichtet. Wir haben gelernt, mit Covid-19 zu leben. Niemand konnte ahnen, dass ein völlig sinnloser Krieg mitten in Europa unser gesamtes Leben von einem Tag auf den anderen völlig verändern sollte. OOOM präsentiert zum sechsten Mal das große Ranking „OOOM 100: The World’s Most ­Inspiring People“. Die Redaktion von OOOM und eine prominente internationale Jury – darunter ­Designer Stefan Sagmeister, NEOS-Gründer Matthias Strolz, Londons Serpentine-Galleries-Direktor Hans Ulrich Obrist, Galerist Thaddaeus Ropac und Wallpaper Manager Gilles Massé – haben am Ranking mitgewirkt, das VOR dem Angriff auf die Ukraine entstanden ist. Trotzdem wurde der bis zur Invasion der Ukraine wohl gewichtigste Gegner Wladimir Putins die klare Nummer 1 - und auch Kiews Bürgermeister Vitali Klitschko ist im Ranking vor dem Papst, US-Präsident Biden und dem Dalai Lama zu finden. Jede Reihung ist subjektiv. Aber sie zeigt, welche Menschen uns zuletzt beeindruckt haben. Um der aktuellen globalen Entwicklung Rechnung zu tragen hat die OOOM 100-Jury beschlossen, den Präsidenten der Ukraine, Wolodymyr Selenskyj, außerhalb der regulären Wertung zum „Most Inspiring Global Leader 2022“ zu wählen: „Sein persönlicher Einsatz für die Freiheit und Unabhängigkeit seines Landes berührt die ganze Welt. Wolodymyr Selenskyj ist ein moderner Held und leuchtendes Vorbild für uns alle."

Georg Kindel4. März 2022 No Comments

31 Jason Sudeikis, Schauspieler
(NEU) Gibt uns mit seiner Rolle als Coach in „Ted Lasso“ den Glauben an das Gute zurück.

32 Ólafur Elíasson, Künstler
(Re-Entry) Flutete die Fondation Beyeler mit grün gefärbtem Wasser. Das Museum als Ökosystem.

33 Miuccia Prada, Unternehmerin
(44) Führte die Modemarke wieder in lichte Höhen. Bedeutende Kunstsammlerin.

34 Dean Baquet, New-York-Times-Chef
(45) Durchbrach Schallmauer von 10 Millionen Abos. Digital First machte sich für die New York Times bezahlt.

35 Theaster Gates, Künstler
(Re-Entry) Startete Inkubatorprogramm für farbige Designer, arbeitet für Obamas Library.

36 Anselm Kiefer, Kunst-Weltstar
(25) Erhielt im Pariser Grand Palais Ephémère monumentale Soloschau. Epochal.

Anselm Kiefer

37 Daan Roosegaarde, Künstler
(NEU) Erfindet mit seinem Studio Roosegaarde völlig neue Formen von Installationen.

38 Deepak Chopra, Inspirational Leader
(74) Bestsellerautor Deepak Chopra bringt Spiritualität weltweit einem Millionenpublikum näher.

39 Hito Steyerl, Videokünstlerin
(39) Trifft mit ihren Filmen und Installationen der Nerv der Zeit. Im Pompidou gefeiert.

40 Laura Malina Seiler, Autorin & Coach
(NEU) Landete mit „Zurück zu mir“ einen Nr.1-Bestseller. Bringt uns Spiritualität näher.

41 Vaitea Cowan, Enapter-Mitgründerin
(NEU) Will durch Technologie fossile Brennstoffe durch grünen Wasserstoff ersetzen. Visionär.

42 Eckhart Tolle, Bestsellerautor
(63) Begeistert als spiritueller Lehrer nicht nur Jim Carrey, sondern Millionen weltweit.

43 Bjarke Ingels, Architekt
(66) Querdenker der Architektur, schafft klare Formen und visuelle Erlebniswelten.

44 Maja Hoffmann, Kunstsammlerin
(NEU) Eröffnete in ihrem Luma ArlesKunstzentrum den Frank-Gehry-Turm. Ikonisch.

45 A. Ringgren Lovén, Entwicklungshelferin
(86) Rettet Kinder in Afrika vordem sicheren Tod. Eine Heldin unserer Zeit.

46 Hans Ulrich Obrist, Kunstkurator
(35) Der Serpentine-Galleries-Chef verbündet sich mit Fortnite und setzt auf AR, VR und NFTs.

47 Chris Milk, Musikvideoregisseur
(38) Entwickelte mit „Supernatural“ eine der besten Apps für Oculus Quest.

48 Es Devlin, Designerin
(70) Schafft Bühnenwelten für U2, Lady Gaga, Louis Vuitton. Baut AI-gesteuerte Skulpturen.

49 Maria Jessa, Nobelpreisträgerin
(NEU) Philippinische Journalistin, wegen ihrer kritischen Berichte von der Politik bekämpft. Heldin.

50 Alexandria Ocasio-Cortez, US-Politikerin
(73) Der Shootingstar in Amerikas Politik, will das Land verändern. Es wird Zeit.

4. März 2022