Das grüne OOOM

The Budims: Stoff zum Leben

Die legendäre Denim Jeans – jeder kennt sie, jeder trägt sie. In den letzten zwei Jahrhunderten wurde die Denim Jeans von Bergleuten, Cowboys, Hollywood-Legenden, Rockstars und der High-Fashion-Szene gleichermaßen getragen. Die Jeans symbolisiert Lässigkeit, Freiheit aber auch Rebellion.

CHRISTIANE SCHIEFER7. Juni 2021 No Comments

Mission. Magdalena und Markus Budim möchten dem altbekannten Jeansstoff zu neuem Glanz in Österreich zu verhelfen. Das junge Ehepaar leitet ein innovatives Jeans Geschäft „The Budims“ im idyllischen Raimundhof in Wien. Im Frühjahr wurden sie vom internationalen Fachmagazin für Mode „WeAr“ als einzige Österreicher unter die Top 100 weltweiter Denim Spezialisten gewählt und erweckten dadurch das Interesse von international bekannten Marken.
Das Phänomen der Jeans erklärt sich Magdalena, „Eine Jeans ist einfach ein Allrounder. Sie vermittelt Lässigkeit und Wohlgefühl.“ Und mal ehrlich, wer möchte sich nicht lässig und wohlfühlen? „Eine Hose ist wie dein Partner in Crime“, fügt Markus hinzu, „man verbindet Erlebnisse mit ihr“.

Wandlungsfähig. Die Denim Jeans erfinden sich immer wieder neu und haben sich in zahlreichen Passformen, Schnitten und Designs etabliert. Das Beste – keines der vorhandenen Jeansmodelle ist richtig out! Ob ausgestellt, skinny, high-waist, tiefsitzend, hell, dunkel oder in Farbe – nichts ist unmöglich.

Trendig. Die wandelnden Trends stellen Jeans Liebhaber immer wieder vor neuen Herausforderungen. So sind im Jahr 2021 die „Wide Leg“ Jeans wieder angesagt. Magdalena: „Ich liebe gerade und weite Hosenschnitte und freue mich über den neuen Trend. Auch unsere Kundinnen sind immer mehr an weiten Hosenschnitten interessiert.“ Aber aufgepasst, man muss nicht gleich jeden Trend mitmachen. Markus meint hierzu, „der jeweilige Schnitt sollte zu der Silhouette passen. Es bringt nichts, wenn man jeden Trend mitlaufen möchte, der einem nicht steht.“

Die Lösung – langsames herantasten. Statt den weitesten Schnitt zu wählen, lieber mit einem gerad geschnittenen Hosenbein beginnen. Allerdings betont Magdalena: „Die Menschen werden immer offener und experimentierfreudiger, das ist schön zu sehen und auch aufregend für uns.“

Auf der Suche nach der Lebensjeans, ist „The Budims“ der ideale Ort, um den „Partner in Crime“ für die nächsten Jahrzehnte zu finden.

www.thebudims.com

7. Juni 2021